Donnerstag 18 Oktober 2018

Großer Andrang beim Ausbildungstag

Die Oberschule „Alexander Puschkin“ ist in der Region bekannt für „hervorragende Berufsorientierung“. Diese ist fest im Schulplan verankert und wurde vom Land Brandenburg bereits mehrfach ausgezeichnet.

Dazu gehört der alljährlich stattfindende Ausbildungstag, an dem sich zahlreiche regionale Unternehmen und Institutionen in der Schule direkt beteiligen. Von der AGUS über die Ruppiner Kliniken, von der Landespolizei bis hin zum internationalen Branchenriesen „Kronotex“ waren alle vor Ort, die Rang und Namen haben.

IMG 1944

 

Schülerinnen und Schüler aus allen Klassenstufen konnten sich informieren, ihren Interessen nachgehen und eventuell schon den einen oder anderen Ausbildungsplatz festmachen.

„Die Organisation seitens der Schülerinnen und Schüler sowie der Schulleitung war exzellent. Die Jugendlichen waren sehr motiviert und gut vorbereitet. Wir kommen jederzeit wieder – nicht zuletzt wegen des selbst gestalteten Buffets“, freute sich Frau Leue von der AGUS.

IMG 1961

Eine große Unterstützung erfährt die bekannte Schule durch die Wirtschaftsjunioren aus Neuruppin. Diese stellen vor Ort Bewerbungsgespräche nach und prüfen die Jugendlichen auf Herz und Nieren. Sie geben Tipps und Vorschläge, wie sie ihr Auftreten verbessern können, und helfen bei der Formulierung der richtigen Antworten.

IMG 1963

Ein herzliches Dankeschön gilt daher den Wirtschaftsjunioren und den ausstellenden Unternehmen.

 

Kontakt Adresse

Oberschule Alexander Puschkin

Puschkinstr. 5b
16816 Neuruppin

Tel.: 03391 458460 
Fax.: 03391 4584620

Client Section