Sonntag 26 Mai 2019

Cinemaencurs1

Das Thema ist noch ein Geheimnis, aber dass die Puschkinschüler über ein ganzes Schuljahr an einem tollen Film arbeiten, ist keines! 

Woche für Woche werden Ideen gesammelt, Skripte geschrieben und gleich wieder verworfen, Szenen vorbereitet, die Technik besprochen, und und und.

Die Puschkinschüler der 8C bereiten einen Dokumentarfilm vor, der am 7. Juni im Filmmuseum Potsdam präsentiert wird. 

MAZ-Redakteur Andreas Vogl ging dem Projekt "Cinema en curs", das ursprünglich aus Spanien kommt, zuletzt auf den Grund und wurde ebenfalls interviewt. Den Artikel können sie hier nachlesen. 

Kontakt Adresse

Oberschule Alexander Puschkin

Puschkinstr. 5b
16816 Neuruppin

Tel.: 03391 458460 
Fax.: 03391 4584620

Client Section