Ein beschwingter Dezember

Die Anmeldungen für das neue Schuljahr stehen ins Haus, und die Oberschule Alexander Puschkin zeigt ihr umfangreiches Schulprogramm im Rahmen des „Tag der offenen Tür“. 

So sahen die interessierten Besucher unsere Ausstellungen zu den einzelnen Fächern, zur Schulfirma „Puschkerama“, zum Filmprojekt „Cinema en curs“ und genossen den Auftritt der Schulband in gemütlicher Atmosphäre.

Die Fotos wurden im Übrigen von den Schülerinnen und Schülern der 7A gemacht. 

Ein weiterer Höhepunkt der letzten Wochen war der Besuch von Christoph Rickels, der bereits zum zweiten Mal an unserer Schule seine heftige Lebensgeschichte den Siebt- und Achtklässlern näher brachte. 

Er ist Träger des Bundesverdienstkreuzes und Botschafter für Zivilcourage. 

Scroll to Top

Wichtige Infos

Aktuelles
Die 10. Klassen sind im Wechsel zwischen Präsenz- und Distanzunterricht. Die Klassen 7-9 sind bis auf Weiteres im Distanzunterricht.

Informationen zur Testung finden Sie, indem...
hier klicken