Sponsorenlauf

Am 06. Mai 2022 fand unser diesjähriges Sportfest statt. Angesichts der aktuellen Lage war klar, dass dieser Tag genutzt werden sollte, um Projekte mit Geflüchteten aus der Ukraine zu unterstützen. Hierzu wurde ein Sponsorenlauf initiiert, bei dem die Schüler*innen mithilfe privater Sponsor*innen Geld sammelten. Es galt, innerhalb von zwei Stunden möglichst viele 400-Meter-Runden zu laufen – denn mit jeder einzelnen Runde wuchs der Spendentopf. Insgesamt wurden weit über 4.000 Runden erreicht. Die besten Schüler*innen schafften allein über 40 Runden!

Scroll to Top